Produktinfo`s


Welche Yogamatte ist die Richtige für dich?

Mikrofaser- Yogamatte


Mikrofaser- Yogamatten sind perfekt geeignet für intensivere Yogaworkouts. Hast du oft schwitzige Hände und Füße? Dann wirst du mit einer Mikrofaser Yogamatte sehr sehr glücklich werden.

 

Mikrofaser Yogamatten entfalten ihre perfekte Rutschfestigkeit nach etwa 1-2 Sonnengrüßen, sobald deine Hände leicht warm sind stehst du super fest und sicher auf deiner Yogamatte.

Gleichzeitig fühlt sie sich wunderbar weich an.

 

Und das beste: du kannst sie in der Waschmaschine waschen!

 

Geheimtipp: achte darauf gerade am Anfang wenn die Hände noch trocken sind Hasta Bandha zu aktivieren. So rutscht du gerade am Anfang nicht weg und durch die Aktivierung deiner Muskeln wärmst du dich automatisch schneller auf.

 

 

PU- Yogamatte


PU- Yogamatten sind perfekt für dich wenn du eher trockene Hände hast oder einfach bevorzugst ab Sekunde 1 felsenfest auf deiner Yogamatte zu stehen. Sie ist das Allround- Talent unter den Yogamatten.

 

Die PU- Oberfläche besitzt antibakterielle Eigenschaften und und wie auch alle anderen Oberflächen der Napali- Yogamatten ist sie direkt mit dem Naturkautschuk verpresst, d.h. es sind keine giftigen Klebstoffe in deiner Yogamatte enthalten.

 

PU- Yogamatten sind ein wenig pflegebedürftiger.  Du reinigst Sie am besten mit einem feuchten Tuch mit Wasser oder einer 50/50 Mischung aus Wasser und Apfelessig.

 

Wichtig: um Flecken zu vermeiden bitte nicht mit Ölen reinigen oder mit fettigen/eingecremten Händen berühren. 

 

Damit du lange Freude an deiner PU- Yogamatte hast, rollst du Sie am besten nach jeder Yogasession wieder sorgfältig ein.

 

 

 

Kork-Yogamatte


Unsere Kork- Yogamatten sind die umweltfreundlichsten in unserem Sortiment.

 

Der Kork fühlt sich wunderbar weich an und es ist ein super angenehmes Gefühl, Yoga auf einer Korkmatte zu praktizieren. 

Kork ist noch dazu selbst reinigend, geruchsabsorbierend und von der Rutschfestigkeit würde ich sie persönlich mit einer Mikrofaser- Yogamatte vergleichen.

 

Sollte sie einmal schmutzig werden,  kannst du sie einfach mit einem feuchten Tuch reinigen.

 

Der Kork unserer Yogamatten stammt aus Portugal.

 



Die Basis

Die Basis all unserer Yogamatten besteht aus umweltfreundlichen Naturkautschuk.

Naturkautschuk ist ein nachwachsender Rohstoff, biologisch abbaubar, liegt perfekt und fest am Boden auf und bietet die perfekte Dämpfung für Deine Yogapraxis. Daher ist die dickste unter unseren Yogamatten 4mm dick.

 

Unser Naturkautschuk stammt aus Südostasien. Um Naturkautschuk zu gewinnen, werden Stämme von Kautschukbäumen angeritzt. Die austretende Pflanzenmilch, auch Latex genannt, wird aufgefangen und danach mit Essigsäure angesäuert. Dadurch gerinnt sie und kann für den weiteren Transport abgeschöpft und zu diversen Produkten weiterverarbeitet werden. 


Wie genau wasche ich meine Mikrofaser- Yogamatte?

Deine Mikrofaser- Yogamatte kannst du ganz einfach bei max. 30° in der Waschmaschine waschen. Ganz wichtig: OHNE Schleudergang.

Waschmittel kannst du benutzen, jedoch am besten nur ein paar Tropfen. (Keinen Weichspüler)

Zum trocknen kannst du sie einfach draussen aufhängen und sie ist wieder wie neu.

Alternativ kannst du sie einfach in der Badewanne abduschen.

 


Napali- Yogamats Produktentstehung

Alle Napali- Designs (ausgenommen der 2 Designs zusammen mit Cosmic Collage aus Mexico) werden von mir in Ingolstadt gefertigt, mit ganz viel

Liebe und Achtsamkeit.

Mein Anliegen ist es, Yogamatten zu designen, die dir Selbstvertrauen schenken. Du sollst dich auf Deiner Yogamatte rundum wohlfühlen, ob im eigenen Wohnzimmer oder in der gut Besuchten Yogaklasse. Deine Yogamatte soll dein Ort der Sicherheit und Selbstliebe sein.


Nachhaltigkeit

Ich berücksichtige so gut es geht die Nachhaltigkeit auf allen Ebenen. Ein fairer Produktionspartner, möglichst natürliche Materlialien aus nachwachsenden Rohstoffen und Funktkionalität spielen bei der Entwicklung der Napali-Yogamats Produkte eine große Rolle.

Jedoch solltest du dir darüber Bewusst sein, das Naturkautschuk in Asien angebaut wird und auch wenn biologisch abbaubar, trotzdem ein ökologischer Fußabdruck entsteht. Egal wie man es dreht und wendet, der Kautschuk kommt aus Asien.

Gefertigt werden die Yogamatten ebenso in Asien, aus dem einfachen Grund, da es in Europa schlicht keinen Hersteller gibt, der Mikrofaser- Yogamatten in Kombination mit Naturkautschukbasis herstellt.

Die Firma in der meine Produkte produziert werden ist jedoch eingehend von mir geprüft worden und entspricht in allen Punkten europäischen Standards.

 


Ich rutsche auf meiner Mikrofaser- Yogamatte, was kann ich tun?

Es ist ganz normal, das du auf deiner Mikrofaser Yogamatte die ersten 1-2 Sonnengrüße benötigst, um den perfekten Grip zu erhalten. 

Deine Hände müssen auch nicht patschnass sein, bis sich die perfekte Rutschfestigkeit entfaltet . Es genügen schon warme Hände um mit dieser Yogamatte super glücklich zu werden.

Probiere sie gerne eine Yogaeinheit aus. Sie fühlt sich wunderbar weich an und sobald du einige Minuten mit der Praxis startest hast du den perfekten Grip. 

Tipp: Aktiviere gerade am Anfang deiner Yogastunde dein Hasta-Bandha und Pada Bandha, dadurch aktivierst du deine Muskulatur, bist schneller aufgewärmt und rutscht auch nicht weg wenn deine Hände noch sehr trocken sind.

SOS-Tipp: nimm eine Sprühflasche und befeuchte die Yogamatte minimal im Hand- und Fußbereich vor deiner Yogaeinheit. 

 


Wie lange dauert die Lieferung?

Um die Umwelt zu schonen, versende ich die Yogamatten 2x die Woche, Montags und Donnerstags.

Die Lieferung ist deutschlandweit innerhalb von 1-2 Werktagen bei dir. Benötigst du deine Yogamatte schneller, dann gib einfach in deiner Bestellung an wie eilig es ist. 

Nach Österreich benötigen die Lieferungen ca. 4-5 Werktage.

In die Schweiz normalerweise ebenfalls 5 Werktage allerdings verzögern sich seit Corona die Lieferungen leider sehr, so dass teilweise bis mit zu 3 Wochen Lieferzeit gerechnet werden muss.

 

 


Schon gewusst? 

Alle Oberflächen unserer Yogamatten sind mit der Naturkautschukbasis verpresst. Das heißt es sind KEINE giftigen Klebstoffe in deiner Yogamatte enthalten!

Herrlich oder?

 


Du möchtest Napali- Ambassador werden?

Du bist begeistert von unseren Yogamatten?

Du bist Yogalehrer und besitzt sogar ein eigenes Yogastudio?

Du bist regelmäßig auf sozial Media Kanälen, Instagram und Facebook aktiv?

Du hast Lust, regelmäßig coole Bilder mit unseren Yogamatten zu posten?

 

Du kannst unsere Fragen mit JA beantworten? Dann melde dich gerne bei uns und profitiere als Napali-Ambassador von folgenden Vorteilen:

  • Du bekommst 25% Rabatt auf alle Napali- Produkte.
  • Wenn du möchtest kannst du Model bei einem unserer professionellen Fotoshootings werden.
  • Du hast die Möglichkeit Gastbeiträge zu schreiben.
  • Du bekommst als erstes Infos über neue Produkte und Rabatte für deine Yogaschüler.
  • Wir verlinken dich mit deiner Website oder Blog
  • Wir promoten deine Events auf unseren Social-Media Kanälen

Interessiert? Wir freuen uns von dir zu hören!

Schreib uns eine Email unter: info@napali-yogamats.com mit einer kleinen Info über dich und deinem Instagram- Account

 

Let`s grow together!


Hast du noch weitere Fragen? Schreib mir gerne eine Nachricht!


KONTAKT

 

Napali- Yogamats

Tanja Brooks

Lindberghstr. 47

85051 Ingolstadt

 

Deutschland

 

Telefon: +49 841 12810436

Email: info@napali-yogamats.com

KATEGORIEN

 

Yogamatten Mikrofaser

 

PU Yogamatten

 

Kork Yogamatten

 

Travel Yogamatten

 

Sale

 

Yoga Zubehör

 

Goldwerk Schliersee

SHARE IT

 

Besuche mich auf Instagram oder Facebook unter @napaliyogamats

 

Ich freue mich auf dich!



Yogamatten Naturkautschuk, Yogamatten bunt, umweltfreundliche Yogamatten, Yogamatten aus Naturkautschuk im Online Shop, Yogashop